Fleer Espanola S.A.

Fleer Logo

1960 begann der Apotheker Dr. Luis Torrents mit der Produktion von Kaugummi zur Linderung der Bewegungskrankheit in einer Farmacia, im Herzen Barcelonas. Nach einigen Jahren kam es zu einer Kooperation mit dem nordamerikanischen Kaugummihersteller Fleer Corporation. Die neu entstandene Firma, Fleer Espanola, baute eine Fabrik in einem kleinen Vorort von Barcelona, Olesa de Bonesvalls.

Zu Beginn der gemeinsamen Tätigkeit unterzeichnete Fleer Espanola einen Distributionsvertrag mit einem bedeutenden, spanischen Süßwarenunternehmen. Dies war eine hervorragende Möglichkeit die eigenen Marken, u.a. Dubble Bubble, mit einem exzellenten Verkaufsteam am Markt zu etablieren. Mit fortwährendem Erfolg bildete das inzwischen gewachsene Unternehmen ein eigenes Verkaufsteam, welches Fleer Espanola mit harter und professioneller Arbeit zum spanischen Marktführer im Bereich der einzelnen Kaugummistreifen machte. Heute blickt das Unternehmen auf eine nachhaltige Firmengeschichte zurück, hat immer wieder wertvolle Investitionen getätigt und seine Absatzmärkte konstant erweitert.

http://www.fleer.es/